Ehrenamt und Senioren

Erste Weichen für Projekte im Themenfeld „Ehrenamt und Senioren“ gestellt!


Die regionale Arbeitsgruppe „Ehrenamt und Senioren“ der AktivRegion Rhein-Wied hat nun in zwei gemeinsamen Treffen die Weichen für verschiedene regionale und lokale Projekte gestellt. Dazu gehören zwei Schwerpunktprojekte in 2014 und weitere Projektideen für 2015.

Das Themenfeld „Ehrenamt und Senioren“ ist eines von insgesamt drei Themenfeldern, welche sich die AktivRegion Rhein-Wied (VG Bad Hönningen, VG Linz und VG Waldbreitbach) im Rahmen der Zukunftsinitiative „Starke Kommunen - Starkes Land“ des Innenministeriums Rheinland-Pfalz bis Mitte 2016 vorgenommen hat. In den anderen Themenfeldern „Integration von Neubürgern“ und „Gesundheit“ fanden ebenfalls schon verschiedene Gespräche und Treffen von Arbeitsgruppen statt – Berichte folgen.

Ein Schwerpunktthema im Themenfeld „Ehrenamt und Senioren“ stellt die geplante „Umfrage 60 plus“ dar. Die für Oktober geplante Umfrage soll zunächst in den Verbandsgemeinden Waldbreitbach und Linz erfolgen. Ziel ist es, alle Bürgerinnen und Bürger über 60 Jahre direkt einzubinden sowie Anregungen und Wünsche aus erster Hand zusammen zu tragen. Eine ähnliche und bereits erfolgte Umfrage in der VG Bad Hönningen wird derzeit ausgewertet, hier werden bereits Möglichkeiten zur Umsetzung verschiedener Anregungen eruiert.

Ein zweites Schwerpunktthema in 2014 stellt das „Programm 60 plus“ im Rahmen der geplanten „Akademie AktivRegion Rhein-Wied“ dar. Die Akademie AktivRegion Rhein-Wied soll eine Info- und Werbe-Plattform werden, die im „Programm 60 plus“ Bildungs-, Kultur-, Kommunikations-, Sportangebote etc. für die Zielgruppe älterer Menschen bündelt und dabei in erster Linie die bestehenden Angebote neu vermarktet. Sofern sich im Weiteren neue Angebote für ältere Menschen entwickeln, ist dies zu begrüßen. Aktuell haben die Verbandsgemeinden einen Aufruf gestartet, um vorhandene Weiterbildungs- und Informationsangebote für ältere Menschen bei den unterschiedlichen Bildungsträgern oder Vereinen abzufragen. Die großen Bildungsträger, wie VHS oder Kath. Familienbildung etc., werden separat angesprochen.

Die Herausgabe eines ersten „Programm 60 plus“ ist für Anfang 2015 geplant, was sowohl online als auch im Papierformat geschehen soll. Die online-Darstellung erfolgt auf der derzeit in Vorbereitung befindlichen Homepage der „AktivRegion Rhein-Wied“. Diese wird neuartig als interaktives „Bürgerportal“ konzipiert, da sich Bürger nicht nur informieren können, sondern v.a. aktiv eingebunden werden.

Weitere Projekte im Themenfeld Senioren sollen ab 2015 angegangen werden, wenn die Ergebnisse aus der Umfrage 60 plus vorliegen und das Programm 60 plus der Akademie AktivRegion Rhein-Wied auf den Weg gebracht werden konnte. Hierzu zählen u.a. die Projektideen eines gemeinsamen Seniorenwegweisers für die AktivRegion Rhein-Wied, eines regionalen „Tags der Vereine und des Ehrenamts“ (Arbeitstitel) sowie die Entwicklung neuer Wohnformen für ältere Menschen, modellhaft zunächst im Stadtgebiet Linz.

Die regionale Arbeitsgruppe „Ehrenamt und Senioren“ besteht aktuell aus Vertretern der drei Verbandsgemeinden (Bürgermeister, Büroleiter, Sachbearbeiter). Je nach Projekt werden im Zuge der weiteren Arbeit auch zusätzliche Personen eingebunden, wie Vertreter der Seniorenbeiräte, Vertreter der Pfarrgemeinden, Leistungsträger, Fachexperten etc., sodass fachlich gute und breit abgestimmte Projekte entstehen können.

Informationen zu diesen Themen und dem Gesamtprojekt finden Sie auch im aktuellen „Newsletter“ der AktivRegion Rhein-Wied, der an alle Aktiven im Projekt versandt wurde und auf den Internetseiten der Verbandsgemeinden zum Download bereitsteht. Für weitere Fragen oder Anregungen können Sie sich gerne an die dargestellten AnsprechpartnerInnen bei der Grontmij oder den Verbandsgemeinden wenden:

 

Ansprechpartnerinnen beim Büro Grontmij

Beatrix Ollig T 0261/30439-41, E beatrix.ollig@grontmij.de

Marion Gutberlet T 0261/30439-18, E marion.gutberlet@grontmij.de

Verbandsgemeinde Bad Hönningen

Rudolf Schmitz T 02635/7222, E rschmitz@bad-hoenningen-vg.de

Verbandsgemeinde Linz am Rhein

Stefan Heck T 02644/5601-14, E stefan.heck@vg-linz.de

Luzie Schwarz (Ehrenamt): T 02644 / 5601–35, E Luzie.Schwarz@vg-linz.de

Klaus Krumscheid (Senioren): T 02644 / 5601–59, E Klaus.Krumscheid@vg-linz.de

Verbandsgemeinde Waldbreitbach

Rolf Schmidt-Markoski T 02638/8009-22, E rolf.schmidt-markoski@waldbreitbach-vg.de