Patenschaften

Wir sind ständig auf der Suche nach Ehrenamtlern, die bereit sind eine Patenschaft zu übernehmen. Hier wird dem Paten je nach Wunsch eine Einzelperson oder eine Familie zugeteilt. Das Ziel ist mit wenigen Stunden pro Woche eine Integrationshilfe zu stellen. Oberstes Prinzip ist dabei die „Hilfe zur Selbsthilfe“. Hilfe bei Behördengängen oder bei anderen alltäglichen Dingen des Lebens kann hier geleistet werden. Auch der einfache Austausch bei einer Tasse Tee wird von den Flüchtlingen gerne gastfreundlich angegangen.


Wie und wobei könnten ehrenamtliche Helfer bei der Betreuung helfen?


-         Hilfe/Unterstützung bei Behördengängen
-         Betreuung bei Dingen des täglichen Lebens
-         Fahrdienste
-         werden Sie Pate!