Datzeroth stellt sich vor

 



Aktuelle Einwohnerzahlen mit Haupt-/Nebenwohnung siehe Gemeindebestandsstatistik

Fläche: 801 ha


Unmittelbar an der Wied gelegen ist Datzeroth Ausgangspunkt zahlreicher Wanderungen innerhalb des Naturparks Rhein-Westerwald. Die Nebentäler der Wied bieten Ruhe und Erholung. Die Kreisstadt Neuwied ist nur 10 Autominuten entfernt und durch eine gute Verkehrsanbindung mit dem öffentlichen Nahverkehr schnell erreichbar.

Ein hoher Wohnwert, ein breit gefächertes Vereinsleben, eine intakte Infrastruktur und nicht zuletzt ein hoher Erholungswert charakterisieren diese Ortsgemeinde.

Nähere Informationen erhalten Sie im  Internet  unter   www.datzeroth-wied.de

 

Ortsteile und Wohnplätze: Datzeroth, Forsthaus Friedrichsthal

Öffentliche Einrichtungen: Großer Kinderspielplatz, Multifunktionsfläche für Kinder und Jugendliche, ein kleineres Dorfgemeinschaftshaus, das auch für private Zwecke gemietet werden kann. Auskünfte erteilt die Ortsbürgermeisterin/ der Ortsbürgermeister. Kindergarten und Grundschule in der Nachbargemeinde Niederbreitbach werden mit einem extra Bus angefahren.